Öffnungszeiten 2016 | Täglich von 14 bis 20 Uhr geöffnet | Samstag und Sonntag von 12 bis 20 Uhr   
 
KONTAKT | ANFAHRT

KRIPPENWEG | LAGEPLAN | GROSSE KRIPPE
Besuchen Sie den
Hersbrucker Krippenweg
Die große Krippe auf dem Weihnachtsmarkt wurde 2007 zum ersten Mal aufgestellt, von den Krippenbauern ausgestaltet und in den Folgejahren erweitert. Seither ist die große Krippe ein fester Bestandteil auf dem Hersbrucker Weihnachtsmarkt.


Das Bild zeigt W. Plattmeier, G. Kratzer, R. Zölfl, H. Helmpardamus und H. Pronold

Zeitung online lesen.Jürgen Ruppert berichtete am 30. Nov 2007 vom Unteren Markt
 
"Das wird einer der Anziehungspunkte auf dem Weihnachtsmarkt“, sagte Bürgermeister Wolfgang Plattmeier. Eine große Krippe bereichert erstmals die Budenstadt, die in den letzten Tagen rund um das Hersbrucker Rathaus aufgebaut worden ist. Die Idee dazu hatte Altstadtwirt Gerhard Kratzer. Er kontaktierte Renate Zölfl. Aus deren Krippenbauer-Gruppe machten sich Hans Pronold und Hermann Helmpardamus an die Arbeit.
Das Häuschen aus Schwartenholz entstand im Bauhof. Die Figuren wurden aus Weiden „importiert“. Spenden für die „Hersbrucker Stadtkrippe“ gab es aus dem Bürgermeister-Fonds, von Gerhard Kratzer und Firmen wie dem Kaufhaus Schickedanz.

 
ALLIANZ HOFMANN UND LÖHNERHEWA GMBHFACKELMANN THERMESPK NBGKRATZERS-BIERGARTENZENTRAL-ESCHAUSTELLER WILDRaiffeisenbank HersbruckALLIANZ HOFMANN UND LÖHNERHEWA GMBHFACKELMANN THERMESPK NBGKRATZERS-BIERGARTENZENTRAL-ESCHAUSTELLER WILD

NACH OBEN | Diese Seite ist ein Service von www.kratzers-biergarten.de | Weihnachtsmarktfotografie © 2010 the.connect-r.de | Änderungen und Irrtum vorbehalten | IMPRESSUM
copyright © 2000-2016 www.weihnachtsmarkt-hersbruck.com | QUICKLINKS www.wirtschaftsforumhersbruck.de | www.hersbrucker-zeitung.de | www.hersbruck.de | www.cittaslow.info